Kontakt
Prange Wasser und Wärmetechnik e.K.
Stockheimer Straße 2
33775 Versmold
Homepage:http://www.prange-wasser-waermetechnik.de
Telefon:05423 9516560
Fax:05423 95165619

Historie - Eine kleine Firmengeschichte

Handel mit Kupfer, Blechen und Messingwaren, Installateur unter dieser Bezeichnung ließ der neunundzwanzigjährige Heinrich Prange im Jahre 1894 sein kleines Geschäft, das er in Versmold am Schweden garten eröffnete, ordnungsgemäß bei der Gemeindeverwaltung eintragen.

Auf vielen Wanderungen, sogar bis ins Ausland, hatte er nach der Lehrzeit sein handwerkliches Können und Wissen vertieft und wurde, nachdem er noch im gleichen Jahr die Meisterprüfung ablegte, mit seiner Frau Wilhelmine bald überall geschätzt. Kupfergeschirre, Kessel, Pfannen und was es sonst noch seinerzeit an derartigen Haushaltsgegenständen gab, alles wurde bei Prange in bester Qualität gefertigt, angeboten und verkauft.

Fast vierzig Jahre später, 1937, absolvierte Sohn Friedrich seine Meisterprüfung und ging drei Jahre nach Beendigung des 2. Weltkrieges mit dem in der Familie üblichen Elan an den weiteren Ausbau der Firma. Jetzt kam die Zeit, da sich die Betriebe ausdehnten und die vielen Eigenheime wie Pilze aus der Erde schossen, eine Zeit also, die für Handwerker Arbeit über Arbeit brachte. Wenn Fleiß und Geschick vorhanden waren - bei Prange gab es darin keinen Mangel - konnte man nun das Fundament für die Zukunft legen.

1956 und 1959 traten die Söhne Dieter und Klaus als Lehrlinge in die Firma ein, denen heute - längst sind beide ebenfalls Meister - ein Unternehmen anvertraut ist, das in keiner Weise mehr an das beschauliche Handwerkerdasein früherer Jahre erinnert. Auf einem großräumigen Gelände an der Speckstraße präsentiert sich seit Januar 1973 die Firma Prange mit Werkstatt. Lager und Verwaltung in beachtlichen Ausmaßen und das Angebot ist äußerst um fangreich geworden.

Zu den traditionellen Bereichen Bauklempnerei, sanitäre Installation, Brunnenbau und Heizungstechnik kam der Bau von Schwimmbädern aller Größenordnungen, Wasseraufbereitungsanlagen und Saunaeinrichtungen. Zwangsläufig nahm man auch die Elektroinstallation zur Abrundung des handwerklichen Angebotes dazu. Selbstverständlich legte die Firmenleitung auch strenge Maßstäbe bei der Auswahl aller Mitarbeiter an, denn sowohl im Handwerks- wie auch im Dienstleistungsbereich kann es existenzentscheidend sein, wie man seine Arbeit abliefert oder sich gegenüber der Kundschaft präsentiert. Ein Fachmarkt, der HOBBY-COMBI Markt, für Sanitär Heizung, Elektro, Haus und Garten rundet das Angebot der Firma Prange ab.

Das Engagement der Gebrüder Prange im heimischen Vereinsleben brachte indessen 1982 einen weiteren geschäftlichen “Ableger” in Form einer großzügigen Tennishalle hervor, die über die Grenzen Versmolds hinaus Anklang bei den Freunden dieses attraktiven Sports findet und viele interessante Programme bei Alt und Jung, bei Profis und Amateuren anbietet.

Prange 2000 -das bedeutet ein breit gefächertes handwerkliches Angebot auf zukunftsweisender Schiene, zugleich aber auch einen Partner, der für viele Problemlösungen den richtigen Schlüssel hat.

Im Jahr 2012 übernimmt der jetzige Inhaber Michael Scholz die Weiterführung eines Traditionellen Handwerksbetriebes.